Center for Simulation and Data Science

Mit dem Center for Simulation and Data Science wollen die RWTH Aachen und das Forschungszentrum Jülich ein einzigartiges international sichtbares Kompetenzzentrum etablieren. Im Center werden Rechner- und Dateninfrastrukturen, Nutzerunterstützung sowie methodische und disziplinäre Forschung in den Bereichen Simulation, Datenanalyse und HPC-Technologie aus den einschlägigen Bereichen der beiden Partner zusammengeführt. Ziel des Center for Simulation and Data Science ist es, einen Beitrag zur Forschungslandschaft zu leisten, der die Nutzung von Datenanalyse- und HPC-Systemen einem breiten wissenschaftlichen Anwenderspektrum zugänglich macht und dabei Spitzenforschung ermöglicht, die ohne gemeinsame Aktivitäten im Center for Simulation and Data Science und die Bündelung der Ressourcen so nicht möglich wäre.

Das JARA-CSD umfasst die vier zentralen Leistungsdimensionen:

  • Forschung (House of Simulation and Data Science, HSD)
  • Lehre, Nachwuchsqualifizierung und Ausbildung (School for Simulation and Data Science, SSD)
  • Infrastrukturbereitstellung (Infrastructure for Simulation and Datascience, ISD)
  • Transfer (Simulation and Data for Society, SDS)