Aktuelles

JARA | CSD

Prof. Karen Veroy-Grepl Ph.D. (Graduate School AICES) hat einen der begehrten Consolidator Grants vom Europäischen Forschungsrat (ERC) erhalten. Mit dem Consolidator Grant werden junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei unterstützt, ihre innovative Forschung weiter auszubauen und zu konsolidieren.  Dieses Förderprogramm stärkt kürzlich geschaffene, unabhängige sowie exzellente Forschungsteams.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier.

Mehr erfahren

Anträge auf Rechenzeit im Rahmen der JARA-Partition für die nächste Rechenzeitperiode (01. Mai 2019 bis 30. April 2020) können noch bis zum 11. Februar, 17:00 Uhr eingereicht werden. Rechenzeit auf der JARA Partition kann grundsätzlich von jedem fachlich entsprechend ausgewiesenen Wissenschaftler der RWTH Aachen und des Forschungszentrums Jülich beantragt werden. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr erfahren
JARA | CSD

Anlässlich der Einrichtung des JARA Center for Simulation and Data Science (JARA-CSD) luden RWTH Aachen und Forschungszentrum Jülich gemeinsam zum JARA-Tag ein. Mit dem Center tragen die JARA-Partner der wachsenden Bedeutung der Simulations- und Datenwissenschaften Rechnung. Das JARA-CSD ermöglicht zukünftig eine noch engere Forschung der Jülicher und Aachener Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf diesen Wissenschaftsgebieten.

Mehr erfahren

Feiern Sie gemeinsam mit der Jülich Aachen Research Alliance (JARA) die Einrichtung des „JARA Center for Simulation and Data Sciences, CSD“. Im JARA-CSD führen RWTH Aachen University und Forschungszentrum Jülich ihre Expertisen und Infrastrukturen zusammen und schaffen damit hervorragende Bedingungen für Forschung und Lehre im Bereich der Simulations- und Datenwissenschaften. Im Rahmen des Festaktes wird unter anderem der Kooperationsvertrag zum JARA Center for Simulation and Data Sciences unterzeichnet.

Mehr erfahren