Termine

In Aachen (Aken–Aix-La-Chapelle) als „Triple Point von Europa“ findet die nächste 14th European Conference on Catalysis, EuropaCat 2019 unter dem Motto „Catalysis without Borders“ statt. Mit dieser gemeinsam organisierten Veranstaltung der Katalyse-Communities aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien sollen aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen sowie neue Technologien zusammen mit Partnern aus führenden europäischen Industrieunternehmen präsentiert und diskutiert werden. Darüber hinaus kommt der aktiven Beteiligung von Nachwuchswissenschaftler(inne)n am wissenschaftlichen Programm und bei der Organisation ein besonderer Stellenwert zu.

Mehr erfahren

In diesem Jahr ist es wieder soweit, das Forschungszentrum Jülich lädt alle Interessierten zum „Tag der Neugier“ ein. Am 07. Juli öffnet das Forschungszentrum seine Tore und Türen und bietet unter dem Titel „Eine Reise in die Zukunft“ einen Einblick in modernste Forschung. In den Instituten können nicht nur die wissenschaftlichen Geräte bestaunt werden, sondern die Besucher können auch hautnah aktuelle Forschungsprojekte kennenlernen und sich sogar selbst als Forscher betätigen.

Mehr erfahren

69. Lindauer Nobelpreisträgertagung

Mitte 2019 ist es wieder soweit, die Nobelpreisträgertagung findet in Lindau am Bodensee statt. Im 69. Jahr der Veranstaltung dürfen sich erneut fünf Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus Jülich über eine Teilnahme freuen. Sven Borghard, Dr. Miriam Menzel, Liubov Poshyvailo, Phila Rembold und Dr. Peter Schüffelgen wurden vom Auswahlgremium der Nobelpreisträgertagung anhand ihrer Forschungsleistungen ausgewählt. Oberthema der diesjährigen Tagung ist die Physik. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Kosmologie, Laserphysik und Gravitationswellen. 

Mehr erfahren