Aktuelles

Im Rahmen des Energy System Development Plan (ESDP) wurde am Institut für Hochspannungstechnik ein Modell zur Analyse und Bewertung unterschiedlicher Ausprägungen (Szenarien) des zukünftigen Energiesystems entwickelt, das für verschiedene Regionen anwendbar ist.

Mehr erfahren

Im Rahmen der Veranstaltung „RWTH Transparent" verlieh die RWTH Aachen gemeinsam mit dem Forschungszentrum Jülich den „Innovation Award". Gleich zwei JARA-Mitglieder waren bei der Verleihung erfolgreich und belegen mit den jeweiligen Plätzen die Plätze eins und zwei.

Mehr erfahren

Um das Potenzial von Solarstromspeicheranlagen auszuschöpfen, untersucht das Projekt „Wissenschaftliches Mess- und Evaluierungsprogramm Solarstromspeicher“ des Instituts für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen den Nutzen mit einem dreiphasigen Monitoringprogramm.

Mehr erfahren