25.03.2015

Sitzung der Berufungskommissionen zur Bestellung der künftigen JARA-Direktoren

Der Wissenschaftlich-technische Rat (WTR) des Forschungszentrums Jülich veranstaltet am 10. April 2015 die gemeinsame Sitzung der Berufungskommissionen zur Bestellung der künftigen JARA-Direktoren am Forschungszentrum Jülich.
04.03.2015

Wissenschaftler entdecken geschützte Stromkanäle an der Oberfläche von Kristallen

Ein Team von Wissenschaftlern aus Aachen, Jülich und Dresden hat auf der Oberfläche eines Kristalls kanalförmige Strompfade nachgewiesen, die durch das Volumen des Kristalls geschützt sind. Die Ergebnisse wurden jüngst Fachzeitschrift Nature Physics veröffentlicht.
27.02.2015

Spannende Einsichten in die Welt der Green-IT - IBM Experten beteiligen sich mit Vorträgen

Die Nanoelectronic Days 2015 (27. bis 30. April 2015) stehen ganz im Zeichen sauberer und nachhaltiger IT-Technik. Mit Myron Flickner und Dr. Heike Riel beteiligen sich gleich zwei Experten aus dem weltweit führenden Unternehmen IBM mit Vorträgen. Die Abstract Submission endet am 15. März, Anmeldungen sind bis zum 12. April möglich.
07.01.2015

ERC Starting Grants 2014 verliehen

Mit 70 erfolgreichen Nachwuchswissenschaftlern stammen die meisten der ausgewählten Forscher aus deutschen Forschungseinrichtungen. Gleich zwei der ausgezeichneten Forscher stammen von der RWTH Aachen und sind in JARA getragenen Projekten bzw. Instituten tätig.
26.11.2014

Erfolgreiche Tage im Zeichen der Wissenschaft – Science Days 2014

Die Science Days 2014 lockten schon zum dritten Mal zahlreiche Teilnehmer nach Schleiden. Bereits zum dritten Mal richtete JARA-FIT hier diese interessante Veranstaltung aus.
25.11.2014

RWTH Themenheft zum Thema JARA – Kompetenzen bündeln, Zukunft gestalten

Das druckfrische RWTH Themenheft steht ganz im Zeichen der Jülich Aachen Research Alliance. In dem aktuellen Heft stellen sich die JARA und ihre fünf Sektionen mit ausgewählten Projekten vor.
24.09.2014

Die Nanowelt durchleuchten

Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich und Jiaotong Universität in Xi'an haben vor diesem Hintergrund eine neue Methode entwickelt, um die 3D-Struktur von Nanoteilchen, auf der Basis der Ergebnisse einer hochauflösenden elektronenmikroskopischen Aufnahme, zu errechnen.
News 1 bis 7 von 70
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>

Sitzung der Berufungskommissionen zur Bestellung der künftigen JARA-Direktoren

Der Wissenschaftlich-technische Rat (WTR) des Forschungszentrums Jülich veranstaltet am 10. April 2015 die gemeinsame Sitzung der Berufungskommissionen zur Bestellung der künftigen JARA-Direktoren am Forschungszentrum Jülich. Die Kommission tagt im Hörsaal der Zentralbibliothek im Forschungszentrum Jülich.

mehr

Human Brain Project
JARA am europäischen Megaprojekt zur Simulation des menschlichen Gehirns beteiligt.
JARA-Newsletter
Ab sofort versenden wir regelmäßig unseren JARA-Newsletter. Nach dem Link finden Sie unser Archiv, in dem Sie zukünftig alle Ausgaben unseres Newsletters lesen können.