School for Simulation and Data Sciences (SSD)

Der Bereich Lehre, Nachwuchsqualifizierung und Ausbildung im Center for Simulation and Data Sciences wird repräsentiert durch die School of Simulation and Data Sciences (SSD). Die SSD ist die Zusammenführung der German Research School for Simulation Sciences (GRS) und der Graduiertenschule AICES und steht für deren Weiterentwicklung ergänzt durch neue Projekte. Im Rahmen der SSD soll die Graduiertenqualifizierung nach dem Bachelor-Abschluss in aufeinander abgestimmten Qualifizierungsstufen gebündelt sowie Master-Programme, Doktorandenprogramme, Förderprogramme für PostdoktorandInnen und NachwuchsgruppenleiterInnen zusammengeführt werden. Abgerundet wird der Bereich der SSD durch das Ausbildungskonzept zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler/-in (MATSE).